Medizinische Fachgebiete Illustration

Internistischer Check-up

Diagnostik – was ist ein medizinischer Check-up?

Wie oft haben wir es nach dem Check-up schon gehört: „Was für ein Glück, dass ich so früh bei Ihnen war, so konnten wir verhindern, dass etwas Ernstes daraus wurde.” – oder: „Ich bin so erleichtert, dass es nichts Ernstes ist.” Folgenschwere Krankheiten können mit harmlos wirkenden oder sogar ohne Symptome beginnen.

Andererseits gibt es beunruhigende Phänomene wie Schmerzen in der Brust, die aber nicht immer gleich auf eine Erkrankung hinweisen müssen.

Für beide Fälle ist die regelmäßige Gesundheitsuntersuchung gut: um im ersten Fall frühzeitig mit einer Behandlung zu beginnen und im zweiten Fall, wenn nichts Ernstes vorliegt, Entwarnung zu geben.