Bluthochdruck

Bluthochdruck – Behandlung von Hypertonie

Bluthochdruck (Hypertonie von griechisch hyper=über) ist eine zu Recht gefürchtete Krankheit. Der Bluthochdruck kommt schleichend und für die Patienten meistens kaum merklich bzw. gänzlich unbemerkt. Im verborgenen kann der zu hohe Druck schädigend auf die Gefäße wirken. Deshalb spricht man auch vom „Silent Killer“ – und deshalb ist es so wichtig, den Blutdruck zu überwachen und gegebenenfalls regulierend einzugreifen.