Aufgaben von Internisten

Medizinische Fachgebiete Illustration

Als Internisten bezeichnet man die Fachärztin und den Facharzt für innere Medizin

Innere Medizin  – was ist das?

Lesen Sie hier, welche Untersuchungen und Behandlungen und Therapien zu den Leistungen von Internisten gehören – und auf welche andere Fachärzte spezialisiert sind. Patienten suchen uns z. B. wegen koronarer Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Schwindel und Gewichtsproblemen auf. Auch das Long-Covid-Syndrom zählt heute zu den Fachgebieten der Inneren Medizin.

Infografik der inneren Organe

Infografik der inneren Organe

Was machen Internisten?

Der Internist bzw. Facharzt für Innere Medizin ist, wie der Name vermuten lässt, auf die inneren Organe des Menschen, auf den Stoffwechsel und den Kreislauf, auf das Blut und blutbildende Organe spezialisiert.

Beispiele für internistische Fachrichtungen:

  • Kardiologie
  • Gastroenterologie
  • Endokrinologie
  • Hämatologie
  • Rheumatologie / Immunologie

Beispiele für internistisch abzuklärende Beschwerdebilder

Herzinfakt-Ausschluss

Koronare Herzkrankheit

Herzrhytmusstörungen

Herzinsuffizienz

Welche Spezialisierungen gibt es in der Inneren Medizin?

Betrachtet man zunächst nur die organische Ebene, so sind das z. B. Lunge und Herz, Blut, Nieren, Knochenmark, Darm, Stütz- und Bindegewebe. Auf der systemischen Ebene – also in Zusammenhängen und Wechselwirkungen beschrieben, geht es in der Inneren Medizin um Kreislauf, Blutbildung und blutbildende Organe, innere Sekretion, das Immunsystem.

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Angiologie / Phlebologie

Endokrinologie

Hämatologie

Onkologie

Kardiologie

Blut- und Lymphgefäße

Hormonsystem und Stoffwechsel

Blutbildende Organe und Blut

Krebserkrankungen

Herz- und Kreislauferkrankungen

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Facharztrichtung

Nephrologie

Pneumologie

Rheumatologie

Gastroenterologie

Infektiologie

Niere

Lunge und Bronchien

Rheuma und rheumatische Erkrankungen

Magen-Darm-Trakt, Leber und Gallenwege

Infektionskrankheiten

Langjährige Zusammenarbeit mit Internistinnen und Internisten aller Fachrichtungen

Für alle Erkrankungen und Beschwerdebilder, auf die wir in unserem Facharztzentrum International nicht spezialisiert sind, pflegen wir eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit weiteren Fachärzten für Innere Medizin in Frankfurt. Da die Innere Medizin so viele Spezialgebiete umfasst und wir unseren Patienten die beste medizinische Versorgung gewährleisten wollen, arbeiten wir mit einer Auswahl von Experten / Fachärzten zusammen.

Wir können uns auf deren Kompetenz dank langjähriger und vertrauensvoller Zusammenarbeit verlassen und diese uneingeschränkt empfehlen.

Stethoskop Arzt Herztöne

Herzuntersuchung, Untersuchung der Lungenfunktion: typische Aufgaben von Internisten

Internistischer Check-up – Beispiel für die Diagnostik in der ambulanten inneren Medizin

Als Internisten sind wir mit umfassender Diagnostik für den Gesundheits-Check-up ausgestattet. Hier sehen Sie eine Auswahl internistischer Leistungen am Beispiel empfohlener regelmäßiger Routineuntersuchungen:

  • EKG zur Beurteilung der Herz-Kreislauf-Situation
  • Messen der Vitalparameter: Blutdruck, Puls, Sauerstoffsättigung
  • 3D-Echographie des Herzens
  • Doppleruntersuchung der kopfzuführenden Halsgefäße (Art. Carotis)
  • Ultraschalluntersuchung von Organen
  • Erstellen eines Blutbildes
  • physikalische Ganzkörperuntersuchung

Wir helfen Ihnen bei der Terminvereinbarung mit anderen Fachärzten der Inneren Medizin in Frankfurt und Rhein-Main

Im Krankheitsfall oder wenn der Verdacht auf eine Erkrankung besteht, hat man wenig Nerven und Sinn dafür, sich um die Organisation von Terminen bei Fachärzten zu kümmern.

Gerne sind wir deshalb auch hier für Sie da.

Wir unterstützen unsere Patienten auf Wunsch mit der unbürokratischen, raschen Terminabstimmung mit dem Facharzt, der im speziellen Fall gefragt ist.